Rückblick 2017 – Ziele 2018

Ja, mittlerweile haben wir Mitte April 2018 und jetzt noch über Ziele nachdenken finden sicherlich auch einige sehr komisch aber das Jahr ist noch nicht vorbei und ich will noch einiges Bewegen. Leider hatte ich das erste Quartal 2018 ziemlich mit der Gesundheit zu kämpfen, weil mein Immunsystem einfach nicht das machen wollte, was ich wollte. Deswegen stagnierte auch mein Blog wieder und dieser Beitrag hing länger in der Pipeline.

Ziele, das hört sich doch schon immer toll an. Wenn ich das immer bei anderen Blogs lese oder mir erzählt wird, dass dieses und jenes Ziel sich vorgenommen wird, dann habe ich immer erst mal Respekt vor dem Ehrgeiz der jeweiligen Person und denke mir „Wow, kannst dir ein Beispiel dran nehmen“, aber wenn ich so drüber nachdenke, stelle ich fest, dass ich nur durch Ehrgeiz dorthin gekommen bin, wo ich gerade bin und das nur weiterer Ehrgeiz mich auch weiterbringt. Ehrgeiz setze ich nun für mich an dieser Stelle gleich mit Zielen, bisher habe ich diese nicht aufgeschrieben, aber im Sinne der Selbstoptimierung und Persönlichkeitsentwicklung ist das schriftliche Formulieren von Zielen ähnlich wie das Führen von To-Do-Listen, man kann abhaken oder streichen und sieht schwarz auf weiß den Fortschritt. „Rückblick 2017 – Ziele 2018“ weiterlesen